Monthly Archives: Oktober 2017

Der Schatten eines einsamen Baumes

Langsam öffnet der Festivalbesucher die Augen, dreht sich, hustet, schläft wieder ein. Minuten darauf das Gleiche von vorn – Erwachen, Drehen, Abdriften. Es dauert seine Zeit, bis die Trance vergeht – mühsam umwinden sich Schläfer und Schlafsack. Als die Sonne … Continue reading

Posted in Prosa | Leave a comment