Lesung „Laotse im Schlaraffenland“

Patrick gewinnt ein bedingungsloses Grundeinkommen – 1.000 Euro pro Monat, ein Jahr lang, steuerfrei und ohne Gegenleistung. Und es stellt sich ihm die Frage, die sich jedem von uns stellen würde: Was um alles in der Welt fängt man damit an?

Henrik liest aus „Laotse im Schlaraffenland“ bei der Lesebühne „Vision & Wahn“, Periplaneta Literaturcafé Berlin, 7. Oktober 2019

© Text: Henrik Lode
© Video: Kunst Kultur Musik Berlin/Brandenburg

This entry was posted in Henrik liest .... Bookmark the permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *